Montag, 20. Februar 2012

Glückspilz...

...war das Motto des Wochenendes. :)

Habe Kleinigkeiten gehäkelt. Glückspilze. :)
Anleitung für die Häkelpilze habe ich von hier.
Das sind immer tolle Geschenkanhänger, Taschenbaumler und nette Mitbringsel. Davon kann man nicht genug haben. :)
Konnte leider nicht an die Nähmaschine, weil ich immer noch krank bin. 
Es geht aber aufwärts mit meinem Hals und ich fühl mich nicht mehr so kaputt, wenn ich etwas mache. Sogar das Essen strengte mich so sehr an, dass ich mich gleich wieder hinlegen musste. Aber es wird besser. :)


Dann kam ein tolles Paket an. Aber seht selbst:
Mein aller erster Jersey-Stoff: Fräulein Rosenrot von Janeas World. Wieder mal Fliegenpilze. ;) Oh man, bin ja mal gespannt, wie ich damit klar komme. Habe mir Joana von Farbenmix gekauft. Aber dafür brauche ich dann doch andere Farben und Muster für mich. ;)
Vielleicht versuch ich mal ein Top...
Was habt ihr denn als erstes aus Jersey genäht?
Etwas einfaches sollte es sein. Habe ja leider keine Ovi aber eine ganz tolle Nähmaschine, die auch Overlook-Stiche hat. Mit denen werden ich das mal versuchen.
Die Webbänder sind sooooo klasse und ich überlege schon wo ich sie überall verwenden kann.

Und dann hab ich doch tatsächlich etwas gewonnen! Ich kann euch sagen, ich bin hier im Dreieck gehüpft vor Freude. :)
Bei der lieben Fränzi von Verflixxt und zugenäht habe ich den 1. Platz gemacht und durfte mir von 3 tollen Sachen etwas aussuchen. Lange habe ich überlegt und zum Schluß ausgezählt. :)
Genommen habe ich diesen tollen Stoff hier:

















Hammer! Oder? :)
Ich freue mich soooo und muss hier einfach nochmal Danke sagen. ♥

Liebe Grüße
Babs

Kommentare:

  1. Die Pilze sind ja süß!!!
    Ich hab als erstes ein Shirt für meinen Zwerg aus Jersey genäht (glaub ich :-)) Ich hab am Anfang auch noch keine Ovi gehabt, aber mit einer guten Nähmaschine, ein bissl Gefühl und probieren haut das schon hin.
    Der Stoff ist wirklich der Hammer! Sieht super aus!

    GLG Vroni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Babs,
    hab dein Post auf meiner Seite gesehen und mich riesig übers Lob gefreut. Deine Pilze find ich auch super, nehm ich auf Anhieb. Sind echt süße Anhänger für Taschen und so. Würd mich auch gern mal im Häkeln versuchen, aber die Zeit... die liebe Zeit fehlt mir einfach. Hab auch keine Ahnung was für Garn ich nehmen müßte für Häkelblümchen z.B.
    Ich hab Jersey erstmals mit meinen Drachenmützen in Kombination mit Flecce ausprobiert. Mit ein bißchen Übung klappt es ganz gut. Wichtig war mit Kombination aus Fleece, das der Jersey beim nähen unten liegt. Sonst verrutscht er und gibt unschöne Falten. Versuchs doch mal mit Beenies. Die kann mann komplett aus Jersey machen. Eine Ovi hab ich bis heute noch nicht. Aber irgendwann ...irgendwann...irgendwann. !
    Freu mich für dich das du gewonnen hast. Schönes Stöffchen. Ich hab immer kein Glück. Übrigens ein großes NEID auch an deine Bernina.

    LG Franzi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ihr 2.
    Danke für eure lieben Worte.
    Ich glaub ich versuch mich wirklich an einem Top...
    Dann kann ich gleich mal den Halsauschnitt probieren... Ohje, das wird was. *hihi* Freu mich aber schon.
    Morgen versuch ich mein Glück. Bin ja noch krankgeschrieben, also kann ich auch mal etwas "größeres" anfangen.
    @Franzi: Ja, die Bernina ist wirklich ein absoluter Traum. Stell dir vor, die habe ich letztes Jahr von meinem Freund zum Geburtstag und zum bestanden Staatsexamen bekommen. Ist er nicht der Beste!? :)
    Und seit dem bin ich dem Nähwahn verfallen. Davor war es "nur" der Wollwahn. *grins*
    Ich halte euch auf dem Laufenden in Sachen Jersey. :)
    Liebste Grüße
    Babs

    AntwortenLöschen

Lasst doch einen Kommentar da. Freue mich sooooo, wenn ich was von euch höre. :)